Die Dufthändlerin

Eine Ostfriesin am Zarenhof

Leer um 1700: Die junge Josefine wächst in der Apotheke ihres Vaters zwischen Schmelztiegeln, Mörsern und wunderlichen Rezepturen auf und ist eine Meisterin in der Kunst des Duftmischens. Eines Tages erhält sie von Zar Peter dem Großen eine Einladung nach St. Petersburg. Josefine soll der schwermütigen Zarin mit einem magischen Duft zu neuem Lebensmut verhelfen. Doch am Zarenhof gerät sie in eine Intrige, die sie in höchste Gefahr bringt.

Taschenbuch: 512 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (12. Septemberg 2016)
Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3453471326
ISBN-13: 978-3453471320